https://philawelt.blogspot.com/2020/07/archiv-deutsche-schifffahrtsgeschichte.html?hl=de


07
Au
philawelt.blogspot.com
07.08.2020 13:58


Wer sich mit Geschichte befasst, neigt zu einer liniaren Betrachtungsweise. Um sie zu begreifen sind aber auch nicht nur die bekannten Lehrbuchdaten, sondern auch Narrative notwendig. Zeitlich, örtliche und personal begrenzte Flashs sind nützlich. Das mag zwar unwissenschaftlich sein, aber für den interessierten Laien sind Erlebnisberichte, Kommentare , historische Ereigniszusammenfassungen und ähnliches der m.E. einzig fruchtbare Zugang zur Geschichte.


 

google.blogspot.com

Kommentare